Angebote für Geschäftskunden

Teams

Menschen einschätzen, für klarere und leichtere Kommunikation und Konfliktlösung.    

Einzelpersonen

Intensive Zeit für Ihre eigenen Themen und Anliegen im betrieblichen Umfeld.  

Unternehmerpaare

Neue Kraft für Sie sowie Impulse für Ihre Partnerschaft und für das Vorankommen Ihrer Firma.


Schwerpunkte

Diese sind

- Konfliktlösungen für Teams und Gruppen sowie

- Persönlichkeitsentwicklung für Fach- und Führungskräfte

aller Hierarchieebenen und das auch direkt am Arbeitsplatz!

- Verbesserung der Kommunikation

- Erleichtern des Umgangs mit Belastung
- Optimieren des Selbstmanagements
- Begleitung bei Neuorientierung und Next-Level-Aufgaben
- Durchführen von Teamanalysen für optimale Zusammensetzung
- Finden der Balance zwischen unternehmerischer Verantwortung und Privatleben

 

Auftraggeber schätzen hier speziell meine Fähigkeit, mich schnell und präzise in ihre Organisation, ihre Prozesse und in die Menschen selbst hinein zu denken.

Beispiele

Für Organisationsdynamiken:

 

> Top-Management für eine exzellente Servicekultur sensibilisiert.
> In einer Fusion Geschäftsleitung und Top-Führungskräfte bei Erarbeitung und Einführung einer     neuen Führungskultur begleitet.
> Begleitung und Coachings in Change-Prozessen u.a. bei zahlreichen Standortschließungen.
> Beratung und Coaching beim Aufsetzen und Durchführen von 360 Grad Feedbacks.

> …

 

Für Team/Gruppendynamiken:

 

> Konfliktlösungen zwischen Bereichen und in Teams.
> Begleitung frisch ernannter Teamleiter.
> Mentale Stabilisierung der Mitarbeiter und Führungskräfte in Callcentern.
> Coaching für eine aktivere Ausrichtung der HR-Abteilung.

> …

 

 

Für Einzeldynamiken:

 

> Begleitung Geschäftsführer über den Tag.
> Bei drohender Insolvenz mentale Stabilisierung der Inhaber und Führungskräfte sowie Umgang mit Lücken bei Kündigungen.
> Performancesteigerung nach schlechter Beurteilung durch Mitarbeiterbefragung.
> Coachings zur Vorbereitung auf Quality Gate und ACs.
> Erkennen von Burn-out-Kandidaten sowie Begleitung bei Wiedereingliederung
> Profilanalysen für Recruiting und Personalentwicklung.
> …

Wirkung

Nach einem Teamworkshop berichten mir Teilnehmer immer wieder, dass sie froh darüber sind, mit Themen endlich Fortschritt zu machen, in denen sie schon ewig feststecken. Häufig sind sie verblüfft, wie schnell dabei Klarheit und Struktur entstanden sind. Sie spüren Dankbarkeit dafür, dass sie es endlich geschafft haben, offen über Schwieriges und Verborgenes zu sprechen.

 

Nach einem Entwicklungscoaching bekomme ich manchmal Jahre später noch freudige Mails von ehemaligen Klienten. Sie schreiben mir, wie sie ihren Sprung in eine neue Rolle gemeistert haben, samt Anforderungen an Kommunikation, Selbstorganisation und Umgang mit anderen Menschen.

Wenn mich Kunden wiedersehen, erzählen sie, dass sie mehr Selbstvertrauen gewonnen haben, souveräner mit Widerständen und hohen Erwartungshaltungen umgehen und heikle Situationen besser durchstehen.

 

Nach einem Gruppencoaching für Unternehmerpaare hören wir, wie wertvoll es für die Beteiligten ist, andere Blickwinkel im zwischenmenschlichen Umgang miteinander einzunehmen sowie einen gesunden Umgang mit den eigenen, begrenzten Zeitressourcen zu finden. Als bereichernd wird der Austausch mit Gleichgesinnten erlebt, um sich der unterschiedlichen Ansichten in der Unternehmens- und Mitarbeiterführung bewusst zu werden.

 

Nach einer Konfliktmoderation erlebe ich oft, wie viel Last von den Beteiligten abfällt. Sie sind erleichtert, wenn wieder wertvolle Beziehungen entstehen, die Produktivität fördern. Aus einer anfänglichen Reihe von Schuldzuweisungen wird oft ein offenes, manchmal sogar richtig herzliches Aufeinanderzugehen. Dann beschreiben sie eine Erkenntnis: dass sie doch mehr verbindet, als sie gedacht hätten.

 

Arbeitsweise

Sind Sie...

- ...Entscheider und damit Führungskraft des Fachbereichs?
- ...HR-Experte und treffen die Vorauswahl für Coaches?
- ...selbst die coachingsuchende Person?  

 

Ja? Dann treten wir in Kontakt, um in einem telefonischen Vorgespräch zunächst zu klären, wie ich Sie unterstützen kann. Wir gewinnen dabei einen ersten Eindruck darüber, ob ein vertrauensvolles Miteinander als Basis für das Coaching gegeben ist. In der Zusammenarbeit orientiere ich mich direkt an den individuellen Themen und Anliegen des Coachees. Jedoch habe ich immer die Wechselwirkungen zwischen Einzelpersonen, Gruppen und der Organisation im Blick.

 

Der Coachingprozess ist dynamisch gestaltet, es gibt wenig formelle Abfolgen. Generell sind folgende Phasen enthalten:  

- Themen und Ziele definieren, eigenen Standort analysieren.  
- Schrittweise an den Themen arbeiten.  
- Erkenntnisse am Arbeitsplatz nutzen.  
- Wirkung spüren und Erfolge werten.  
- Den jeweilig nächsten Schritt festlegen.  
- Resümee ziehen und weitere Schritte für ein selbstständiges Weitergehen ohne Coaching definieren.

Der Coachee entscheidet in allen Phasen über jegliche Diskretion gegenüber anderen Personen im Unternehmen.   

Wirkungsfaktoren für persönliche Veränderung

Anspruchsvolle Veränderungen können häufig nur mit einem Coach herbeigeführt werden, selbstständiges Bearbeiten der Themen ist oft nur sehr eingeschränkt möglich. Gründe dafür sind u.a. der berufliche Alltag mit wenig Zeit sowie fehlendem geschützten Raum für Reflexionen, der eigene blinde Fleck, das Lösen von Problemen mit methodisch gesicherten Interventionen. Jedoch auch mit einem begleitenden Coaching ist ein wesentlicher Teil der Verantwortung auf Seite des Coachees (40%). Es ist selbstverständlich, dass ich zielführende Methoden verwende. Allerdings ist die vertrauensvolle Beziehung zum Coach noch entscheidender (30%), und dass auf das Coaching durch den Coachee Umsetzung und essenzielle Veränderungen folgen.

Referenzen